Karottenkuchen mit Vanilleglasur

  • Mandelmehl, Backpulver, Stevia, Zimt, und Muskat in einem Schüssel mixen, 

  • In eine separate Schüssel die Eier, Karotten und  die Vanille hinzufügen

  • mix die Butter und das Kokosöl zusammen

  • Butter und Koskosöl-Mischung zur anderen Mischung hinzufügen

  • Die Mandelmehlmischung hinzufügen

  • Im  vorgeheizten Ofen bei 180 Grad, 40 – 50 Minuten backen

  • für die Vanilleglassur mischt du den Magerquark mit dem Proteinpulver zusammen und stellst ihn 10 Minuten in den Kühlschrank.

  • Jetzt den kalten Kuchen mit der Glassur überziehen und mit ein paar Baumnüsse dekorieren.

7 Portionen

50 g Mandelmehl

2 Eier

150 g Karotten

3 EL Butter

3 EL Kokosöl

Vanille

1/2 TL Zimt

1/2 TL Muskat

1/2 TL Backpulver

Stevia

 

Glassur

125g Magerquark 

30g Protein

Nährwertangaben

(pro Portion)

Kalorien                230

Kohlenhydrate    5.4g

Eiweiss                   11g

Fette                    17.9g